Sekretariat: 07:30 - 12:30 Uhr | 06103-373064  | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ab dem 3. Schulbesuchsjahr

Grundstufe und Mittelstufe der
Georg-Büchner-Schule

Individuelle Förderung und Betreuung bis 15:15 Uhr möglich

Grund- und Mittelstufe mit dem
Förderschwerpunkt Lernen

Im Rahmen von Inklusion ist eine Grundschule so zu gestalten, dass eine gemeinsame Erziehung und ein gemeinsames Lernen aller Schülerinnen und Schüler unter Berücksichtigung der individuellen körperlichen, sozialen und emotionalen, sprachlichen sowie kognitiven Situation stattfinden. Präventive Maßnahmen sind in der Grundschule frühzeitig zu ergreifen, um drohendes Leistungsversagen oder andere Beeinträchtigungen entgegenzuwirken. Erst wenn nach den ersten Schuljahren deutlich wird, dass eine langanhaltende und umfassende Förderung notwendig erscheint, wird der Anspruch auf sonderpädagogische Förderung überprüft.

Wird der Anspruch auf sonderpädagogische Förderung festgestellt, besteht die Möglichkeit die Schülerin oder den Schüler mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf entweder inklusiv in der allgemeinen Schule oder in einer Förderschule zu beschulen. Die Optionen werden im Verlauf der förderdiagnostischen Stellungnahme und Förderausschuss mit allen Beteiligten erörtert. Folglich nimmt die Georg-Büchner-Schule Schülerinnen und Schüler erst ab dem 3. Schulbesuchsjahr auf.

Individuelle Bedürfnissen unterstützen und fördern

Ab dem Schuljahr 2019/2020 bestehen die Grundstufe der Georg-Büchner-Schule aus einer Klasse und die Mittelstufe aus zwei Klassen. Schülerinnen und Schüler, die unsere Schule besuchen, bringen unterschiedliche Lernvoraussetzungen mit. Besondere Förderbedürfnisse liegen im sprachlichen, motorischen, sozial-emotionalen und kognitiven Bereich. Die Lernenden sind dort abzuholen, wo sie in ihrer jeweiligen Entwicklung stehen, um sie in ihren individuellen Bedürfnissen intensiv zu unterstützen und zu fördern. Das Erlernen der Kulturtechniken findet grundsätzlich in einem offenen Unterrichtskonzept statt, damit jeder Schülerin und jedem Schüler in der Klasse ein Lernen im eigenen Tempo, im persönlichen Lernweg und nach individuellem Vermögen arrangiert wird. Immer wiederkehrende Rituale und verbindliche Regeln spielen im Unterricht eine wesentliche Rolle, denn sie geben den Kindern Orientierung und Sicherheit im Unterrichtsalltag. Der Unterricht beinhaltet eine hohe Handlungs- und Lebensweltorientierung und bietet vielfältige Bewegungs-, Wahrnehmungs- und Spielangebote.

Einzel- oder Kleingruppenförderung möglich

Es werden während des Unterrichtstages nicht allein fachliche Ziele, sondern vor allem auch persönliche Ziele, die die Lernenden in ihrer emotionalen und sozialen Entwicklung stützen, aufbauen, fördern und herausfordern, verfolgt. Neben dem Unterricht findet zudem nach Absprache mit den Lehrkräften Einzel- oder Kleingruppenförderung in den Bereichen Lesen, Schreiben, Rechnen und Psychomotorik statt.

Georg-Büchner-Schule Dreieich - Individuelle Bedürfnissen unterstützen und fördern in der Grundstufe

Intensive Beziehungsarbeit durch Klassenlehrerprinzip

Das Klassenlehrerprinzip ist uns wesentlich, um eine intensive Beziehungsarbeit mit den Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen. Nur wenige Fachlehrer unterrichten in der Grund- und Mittelstufe. Zusätzlich haben wir je nach Besetzung eine Kraft im freiwilligen, sozialen Jahr oder eine Fachkraft im Bereich Soziale Arbeit (im Anerkennungsjahr) als weitere Unterstützung im Unterricht und im Nachmittag der Georg-Büch¬ner-Schule beschäftigt.

Nachmittagsbetreuung bis 15:15 Uhr möglich

Das Unterrichts- und Betreuungskonzept der Schule ermöglicht den Schülerinnen und Schülern über die Stundentafel der Grund- und Mittelstufe hinaus Montag bis Mittwoch ein Angebot bis 15.15 Uhr und Donnerstag und Freitag ein Angebot bis 13.55 Uhr. Die Grundstufe beginnt den Nachmittag mit einem gemeinsamen Mittagessen ein. Die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe können nach dem Unterricht im Essensraum der Mittel- und BO-Stufe ihr vorbestelltes Mittagessen einnehmen.

Das Nachmittagsangebot ist für die Schülerinnen und Schüler der Grundstufe ver-pflichtend; die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe können sich zu Schuljahresbeginn einwählen. Täglich gibt es eine offene Spielgruppe, die mit festen Angeboten erweitert wird. Feste Angebote im Wochenplan sind beispielsweise die Schwimm-AG, das Fahrradtraining und die Musical-AG. Diese Angebote werden in Kooperation mit der benachbarten Erich-Kästner-Schule (Grundschule) umgesetzt. Eine Hausaufgabenhilfe gibt es zudem für die jeweiligen Stufen.

Über das Schuljahr verteilt runden vielfältige Projekt- und Wandertage, Ausflüge und klassenübergreifende Feste und Feiern das Angebot ab. Zu nennen sei hier:
  • Projekttage „Zahngesundheit“
    Zahngesundheit und gesunde Ernährung wird mit der entsprechenden Fachkraft vom zahnärztlichen Dienst in den Klassen nach individuellem Vermögen erarbeitet. Alle Schülerinnen und Schüler durchlaufen eine Stationenarbeit. Abschließend gibt es eine „gesunde Mahlzeit“ von allen Kindern zubereitet und gestaltet.
  • Besuch des Kindertheaters
    Die Klassen der Grund- und Mittelstufe besuchen regelmäßig Veranstaltungen des Kindertheaters Dreieich, der Burg Dreieichenhain oder der Burgfestspiele in Bad Vilbel.
  • Fastnachtsfest
    Jährlich findet ein Fastnachtsfest mit Kostümen statt.
  • Adventssingen
    An den Adventsmontagen findet jedes Jahr ein gemeinsames Singen von (vor)-weihnachtlichen und winterlichen Liedern mit allen Klassen der Grund- und Mittelstufenklassen in einer Schulstunde als eine geruhsame und gemeinschaftliche Vorbereitung auf das bevorstehende Weihnachtsfest statt.

Zertifikate und Links

Logo der Georg-Büchner-Schule Dreieich - Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Konrad-Adenauer-Str. 22
63303 Dreieich-Sprendlingen

Kontakt

Sekretariat:
7.30 - 12.30 Uhr
Telefon : 06103-373064
Fax : 06103-36246
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hausmeister:
Telefon: 0151-12543652

© Georg-Büchner-Schule Dreieich | webdesign by webranking
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok